Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit ist ein eigenständiges, sozialpädagogisches Angebot an den Schramberger Schulen. Wir Schulsozialarbeiterinnen arbeiten mit den Kindern und Jugendlichen sowie Familien an ihren Themen und sind vor Ort an den einzelnen Schulen tätig. Dadurch sind wir für SchülerInnen, Eltern, Lehrkräfte und Schulleitung direkt erreichbar. Gemeinsam tragen wir mit ihnen die Verantwortung für ein angenehmes Schulklima.

Wir verstehen es als unsere Aufgabe zu positiven Lebensbedingungen unserer SchülerInnen beizutragen, sie bei ihrer Entwicklung zu einer eigenverantwortlichen Persönlichkeit zu fördern und bieten Unterstützung zur Lösung von Problemen und Konflikten.

Die Schulsozialarbeit unterliegt der gesetzlichen Schweigepflicht.

Die Schramberger Schulsozialarbeiterinnen sind Teammitglieder des JUKS³.

https://www.juks-hoch-drei.de

Grrietje Paul
Natascha Rümenapp
  • Grietje Paul
  • Natascha Rümenapp

      (Diplom-Pädagogin,

      Stellenumfang: 50%)

      (Sozialarbeiterin B.A.,

      Stellenumfang: 75%)

      Zuständigkeit:

      Klassen 8 bis 10

      (Standort: Schillerstraße)

      Zuständigkeit:

      Willkommensklasse und Klassen 5 bis 7

      (Standort: Graf-von-Bissingen-Straße)

      Erreichbarkeit und Kontakt:

      Montag bis Donnerstag

      jeweils von 07:30 bis 12:00 Uhr

      Büro: 48

      Telefon: 07422 29-408

      E-Mail: grietje.paul@schramberg.de

      Schulmanager: Grietje Paul

      Erreichbarkeit und Kontakt:

      Montag, Mittwoch und Freitag

      von 07:30 bis 15:00 Uhr

      Dienstag und Donnerstag

      von 07:30 bis 12:00 Uhr

      Büro: im Jugendtreff

      Telefon: 07422 29-474

      E-Mail: natascha.ruemenapp@schramberg.de

      Schulmanager: Natascha Rümenapp